Suche
  • Telefon: 02641 383-201
  • E-Mail: Sekretariat

    Adresse:

    Privates Gymnasium der Ursulinen
    Calvarienberg Ahrweiler
    Blandine-Merten-Str. 30
    53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Suche Menü

„Was für ein schöner Freitag!“

Verabschiedung unserer AbiturientInnen 2012

Am vergangenen Freitagnachmittag  nahmen die 96 AbiturientInnen unseres  Gymnasiums bei der Abschlussfeier in der Aula Abschied von ihrem Schulleben. Ihre Gesichter verrieten Erleichterung, Freude und Stolz, als ihnen der Schulleiter vor ihren Familien, Freunden, Lehrerinnen und Lehrern sowie der Generaloberin der Ursulinen, Sr. Gisela Büsgen, das Abiturzeugnis überreichte. Auch in diesem Jahr erzielten einige der AbsolventInnen hervorragende Ergebnisse. Jahrgangsbeste wurden  Christian Didong und Damian Müller mit einem Abiturdurchschnitt von 1,0. Darauf folgten Daria Heimel und Elisabeth Lewerenz  mit einem Notendurchschnitt von 1,2.

Mehrere AbiturientInnen wurden für hervorragende schulische Leistungen und besonderes soziales Engagement gewürdigt. Damian Müller bekam den mit 250 Euro dotierten Preis der Jugendstiftung der Kreissparkasse Ahrweiler. Den Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft erhielt Thorsten Düngen. An Christian Didong ging die Auszeichnung der Deutschen Mathematiker-Vereinigung. Und Carolin Groß wurde mit dem Preis für vorbildliche Haltung und beispielhaften Einsatz in der Schule des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur von Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. 

Die Abschlussfeier begann mit einem ökumenischen Gottesdienst, der von Dechant Meyrer und Pfarrer Stiehl zelebriert wurde. Die AbiturientInnen hatten den Gottesdienst mit dem Thema „Aufbruch zu neuen Wegen“ selbst mit vorbereitet. Die musikalische Gestaltung mit dem Bläserensemble unserer Schule unter Leitung von Dominik Löbens sowie dem „Halleluja“, gesungen von einem Chor mit den vier Abiturientinnen Alessa Fuchs, Laura Kessel, Vanessa Spilles und Elena Groß, aber auch  die ausgewählten Texte ließen Raum zur Besinnung auf wesentliche Wege-Erfahrungen im Schul-Alltag.

Im Anschluss an den Gottesdienst ging es in die Aula zur feierlichen Zeugnisübergabe. Zu der gelungenen Verabschiedungsfeier trugen neben den zahlreichen Abschiedsworten auch unser Orchester unter Leitung von Claudia Reinartz und die Big Band geleitet von Dominik Löbens bei. Für fünf AbiturientInnen bildete die Feier zugleich den Abschied aus Orchester bzw. der Big Band. Victoria Bleffert, Aline Knoblich und Damian Müller verlassen nach Jahren aktiver Beteiligung die Big Band, und das Orchester muss in Zukunft auf Laura Kessel und Alessa Fuchs verzichten. Frau Reinartz und Herr Löbens bedankten sich herzlich für deren langjährige Mitwirkung.

Bevor unsere Abiturientinnen und Abiturienten ihre Zeugnisse entgegen nahmen, nutzten sie die Gelegenheit zur Rückschau auf ihre Schulzeit und bedankten sich ganz besonders bei ihren Stammkursleitern und der Leiterin unserer Oberstufe, Gabriele Clemens. Carolin Volkert als Vertreterin der scheidenden MSS 13 akzentuierte in ihrer Ansprache insbesondere unvergessene Erlebnisse  aus neun Jahren Calvarienbergzeit. Vertreterinnen unserer Schülermitverwaltung, Kathrin Bertram und Marie-Christine Müller (MSS 12),  Sabine Schmitz als Stufenelternvertreterin und Dagmar Müller als Vorsitzende des Schulelternbeirates  ließen in ihren Grußworten die Zeit auf dem Berg ebenfalls Revue passieren, richteten den Blick aber auch nach vorne und ermunterten die AbiturientInnen dazu, jetzt auch „etwas aus dem Gelernten zu machen“. Die Verantwortlichen der Stammkurse, Günther Harst, Alice Schaffrath und Christina Weber, verbanden in ihrer Sammlung der Top Ten der ulkigsten Entschuldigungen und Sportdisziplinen im Rahmen von Kursfahrten Humorvolles mit Lebensratschlägen und ließen es mittels eines chemischen Experiments und ganz entsprechend des Abimottos „DynABIt – wir krachen ins Leben“ zum Abschied ihrer SchülerInnen richtig knallen.

Zweien der Abiturientinnen, Ramona Petzelberger und Marie Pyko, beide Fußball-Europameisterinnen 2011 der U-19 Nationalmannschaft, galt der besondere Glückwunsch des Präsidenten des Fußballverbandes Rheinland, Walter Desch. Beide haben am Gymnasium Calvarienberg als Eliteschule des DFB mit Leistungszentrum für hochtalentierte Fußballerinnen die höchste Schulausbildung und Hochleistungssport sehr erfolgreich verbinden können. 

Der Schuleiter konzentrierte sich in seiner Ansprache auf die Richtung des Lebens, in das die AbiturientInnen laut Abimotto „krachen“ wollen. Um sich auf ihrem weiteren Lebensweg orientieren zu können, wünschte er ihnen – in Anlehnung an die Gründerin der Ursulinen, die Hl. Angela Merici, und an das, was Bildung ausmacht – intellektuelle Neugier und Unabhängigkeit, kritische Reflexion und ein Wachhalten der Liebe im Herzen. 

Beim anschließenden Sektempfang gab es dann ausreichend Gelegenheit zu persönlichen Glückwünschen und Gesprächen. Wir wünschen unseren AbiturientInnen alles erdenklich Gute auf ihrem Lebensweg und Gottes Segen!

Von: Dr. Sabine Marquardt

NameVornameOrt
BischoffNora IsabellAltenahr
HerrigKathrinAltenahr
KniepsLukasAltenahr
NohlesNatalie Altenahr
SimonMona Altenahr
TheisenElenaAltenahr
PoltorakMelinaBad Breisig
SchüttlerMiriamBad Breisig
SteinbachAlexandraBad Breisig
BatkiewiczMarcus Bad Neuenahr-Ahrweiler
ColletJérômeBad Neuenahr-Ahrweiler
DüngenThorstenBad Neuenahr-Ahrweiler
GiesHannahBad Neuenahr-Ahrweiler
GroßCarolinBad Neuenahr-Ahrweiler
HeimVivien Bad Neuenahr-Ahrweiler
HeuserDesireeBad Neuenahr-Ahrweiler
KappenJonasBad Neuenahr-Ahrweiler
KesselLauraBad Neuenahr-Ahrweiler
KonradsHeather DarleneBad Neuenahr-Ahrweiler
KugelViktoriaBad Neuenahr-Ahrweiler
KuhnMiriamBad Neuenahr-Ahrweiler
LingenMeikeBad Neuenahr-Ahrweiler
MenseDeniseBad Neuenahr-Ahrweiler
MüllerMarie-CharlotteBad Neuenahr-Ahrweiler
NellesJulianBad Neuenahr-Ahrweiler
PretzschLuisaBad Neuenahr-Ahrweiler
SchnelzauerAndreaBad Neuenahr-Ahrweiler
SchüllerKatrinBad Neuenahr-Ahrweiler
SchumacherCarolinBad Neuenahr-Ahrweiler
SiebertLukas Bad Neuenahr-Ahrweiler
StahlAnnamariaBad Neuenahr-Ahrweiler
AltmayerDana Bruschied
BrandsJennyBurgbrohl
GrosElenaBurgbrohl
WeberVanessaBurgbrohl
GillesFranz Dernau
KaltMarinaDernau
PetzelbergerRamonaEssen
BraunMiriam Gönnersdorf
HeckenbachLauraGönnersdorf
KalmundAnna SusanneGönnersdorf
BinzenbachJanaGrafschaft
FischerIsabelle Grafschaft
GäbSabineGrafschaft
KnoblichAline Grafschaft
MombauerAnnaGrafschaft
MüllerDamian Grafschaft
PohlenFranziskaGrafschaft
RöhnLisaGrafschaft
SchmitzJaninaGrafschaft
SpillesVanessaGrafschaft
StrobelAnnikaGrafschaft
WaerderLaura Grafschaft
SchöttlerLarsHeppingen
SchoppAnna-MariaHönningen
SchoenenbergWiebke Kalenborn
VolkertCarolinKalenborn
FuchsAlessa-KatharinaKempenich
GronesJuliaKempenich
KleinLaura MariaKempenich
KruppSarahKempenich
LauJoseeKempenich
SchmittKatrinKempenich
SchmittMariusKempenich
SeulInesKönigsfeld
SchlechtriemenMichelleLohrsdorf
BaltesJudithMayschoß
CoßmannLisa MariaMayschoß
SinßVerena Mayschoß
FriedsamUlrichNiederdürenbach
GennJuliaNiederzissen
JacobJanineNiederzissen
MederMariaNiederzissen
Reuter-SchnieteMarieNiederzissen
WeidenbachJohannes Niederzissen
WirgesSabrinaRech
NuhnKathrinRemagen
PeckartVeronika Remagen
WehlingSilkeRemagen
BauerAlexandra Sinzig
BleffertVictoriaSinzig
BrandenburgLisaSinzig
DidongChristian Sinzig
HeimelDaria ElenaSinzig
KreuzbergMaikeSinzig
LewerenzElisabethSinzig
MainkaNicklas Sinzig
ThiemJulian DominikSinzig
Villaman VasquezNeilSinzig
LangeDavid RomanSt. Augustin
PykoMarieSt. Goar-Biebernheim
LiewenConstanzeTrier
RückrichPeterWaldorf
ScheerClaraWassenach
KönigDeborah Wehr
KönigKarinaWeibern