Suche
  • Telefon: 02641 383-201
  • E-Mail: Sekretariat

    Adresse:

    Privates Gymnasium der Ursulinen
    Calvarienberg Ahrweiler
    Blandine-Merten-Str. 30
    53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Suche Menü

Informationen

Hier können Sie sich das „Anmeldeformular für das Schuljahr 2019/20 herunterladen.“ Terminvereinbarungen für Anmeldegespräche für das Schuljahr 2019/20 sind erst ab dem 17.11.2018 möglich. Bitte sehen Sie von der Zusendung von Unterlagen bis zu diesem Zeitpunkt ab.


Hier können Sie sich das Schulprogramm herunterladen.


Informationen zu möglichen individuellen Auslandsaufenthalten

In unserer von Mobilität und Internationalität geprägten Welt werden Auslandserfahrungen eine immer wichtigere Qualifikation für den persönlichen Werdegang und den beruflichen Erfolg unserer Schülerinnen und Schüler. Gerade der moderne Fremdsprachenunterricht muss und will diesen gewachsenen und veränderten Anforderungen Rechnung tragen.

Auch an unserer Schule spielen Begegnung und Austausch mit unseren Partnerländern in Europa traditionell eine sehr wichtige Rolle. Regelmäßig organisieren wir Austauschprogramme für Schülergruppen mit unseren Partnerschulen in Polen, England und Frankreich.

Darüber hinaus gibt es auch individuelle Austauschprogramme mit der französisch- und englischsprachigen Welt sowie weiteren europäischen Ländern. Sie bieten die Möglichkeit, Sprachkenntnisse zu vertiefen und einen guten Einblick in die Kultur und das Alltagsleben eines anderen Landes zu gewinnen und fördern darüber hinaus eigenverantwortliches Handeln und Selbstvertrauen. Auf dem Bildungsserver (siehe untenstehender Link) erhalten Sie Informationen zu Schüleraustausch, Auslandsaufenthalten und Praktika.

Seit einiger Zeit werden individuelle Austauschprogramme immer beliebter und erfreulicherweise auch von unseren Schülerinnen und Schülern immer stärker wahrgenommen. Einige unserer Schülerinnen und Schüler haben schon an diesen Individualaustauschprogrammen des Landes Rheinland-Pfalz und des Pädagogischen Austauschdienstes teilgenommen, die jeweils auf Gegenseitigkeit beruhen, das heißt, dass zuerst einer der Austauschpartner in das Land des anderen fährt und danach der Gegenbesuch stattfindet.

Frankreich

Mit dem Programm Romain Rolland können Schülerinnen und Schüler in der 8. und 9. Klasse (Bewerbung in der 7. bzw. 8. Klasse) an einem 2 x 2 wöchigen Schüleraustausch mit unserer Partnerregion Burgund teilzunehmen.

Das SCHUMAN-Programm richtet sich an Schülerinnen und Schülern der 7.-10. Klassen und dauert je nach Alter 2 x 2 oder 2 x 4 Wochen.

Das Programm Anna Seghers für die 10. Klassen (Bewerbung Anfang der 10. Klasse) beinhaltet einen 2 x 1 wöchigen Austausch mit Burgund.

Das Voltaire-Programm ist ein einjähriges Austauschprogramm für deutsche und französische Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen. Sie leben jeweils sechs Monate in der Gastfamilie und lernen das Leben in Frankreich besonders intensiv kennen.

Kanada

Der Trimesteraustausch mit British Columbia/Kanada ist ein 2 x 10 wöchiges Austauschprogramm für Schülerinnen und Schüler der 10. und 11. Klasse, für das die Schule vier Bewerbungen beim Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz einreichen kann. Informationen zur Auswahl bekommen die Schüler der 9. und 10. Klasse, wenn eine Bewerbung wieder möglich ist.

Übersicht

Programmname Austausch in Bewerbung bis Dauer
Frankreich
Romain Rolland 8./9. Klasse Februar
(7./8. Klasse)
2 x 2 Wochen
SCHUMAN 7.-10. Klasse Januar
(6./7./8. Klasse)
bzw. März
(9./10. Klasse)
2 x 2 oder 2 x 4 Wochen
Anna Seghers 10. Klasse Oktober
(10. Klasse)
2 x 1 Woche
Voltaire9./10. Klasse Oktober
(8./9. Klasse)
2 x 6 Monate
Kanada
Trimester-
austausch
10./11. Klasse Januar
(9. / 10. Klasse)
2 x 10 Wochen

Diese Auflistung dient einer ersten Orientierung, aktuelle Informationen zu Bewerbungsfristen und Details finden Sie auf dem Bildungsserver und auf der Seite der ADD. Dort sind auch weitere Möglichkeiten des Individualaustauschs aufgeführt.

Die Fachschaften Englisch und Französisch