Suche
  • Telefon: 02641 383-201
  • E-Mail: Sekretariat

    Adresse:

    Privates Gymnasium der Ursulinen
    Calvarienberg Ahrweiler
    Blandine-Merten-Str. 30
    53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Suche Menü

Lesefieber in der Vorweihnachtszeit

Gymnasium Calvarienberg nimmt am 63. Vorlesewettbewerb 2021/2022 teil

Am Mittwoch, dem 8. Dezember, kamen die besten Vorleserinnen und Vorleser aller 6. Klassen im Rahmen des alljährlich stattfindenden bundesweiten Vorlesewettbewerbs zusammen, um die Jury, bestehend aus der Schulleitung, Deutschlehrerinnen und der Schulsiegerin des vorletzten Jahres, nicht nur von sich zu überzeugen, sondern auch für einen kurzen Moment aus dem Schulalltag heraus in literarische Welten zu entführen.
In einer ersten Runde lasen die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Gerda Briel (6a), Liana Winckler (6a), Nick Bonitz (6b), Linus Theobald (6b), Justus Burow (6c) und Charlotte Wejda (6c), beeindruckende Textstellen aus eigens ausgewählten Büchern vor, die dem Publikum, bestehend aus Jury und Klassensprecherinnen und Klassensprechern der 6. Klassen, Nervenkitzel, Einblicke in fantastische Welten, aber auch nachdenkliche Lesemomente verschafften.

Drei Schülerinnen und Schüler, die hierbei am meisten überzeugen konnten, stellten sich anschließend der schwierigen Herausforderung, aus einem ihnen vollkommen fremden Text vorzulesen, was eine Leserin mit ganz besonderer Bravour meisterte und sich somit für die im nächsten Jahr stattfindende Wettbewerbsrunde auf Kreisebene qualifizierte:
Die Schulgemeinschaft gratuliert Charlotte Wejda aus der Klasse 6c, der diesjährigen Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbs 2021/2022, sehr herzlich!

Autorin: Maren Unstedde