Suche
  • Telefon: 02641 383-201
  • E-Mail: Sekretariat

    Adresse:

    Privates Gymnasium der Ursulinen
    Calvarienberg Ahrweiler
    Blandine-Merten-Str. 30
    53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Suche Menü

Circus Abigalli: 13 Jahre durchgerangelt!

Der Abiturjahrgang 2015 verabschiedet sich vom Berg

Am Freitag, 20. 3. 2015, wurden unsere 91 Abiturientinnen und Abiturienten  feierlich entlassen.

Die Feierlichkeiten begannen mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Klosterkirche. „Du bist nicht allein“, diese Botschaft stellten Gemeindereferentin Beate Timpe und Pfarrer Karsten Wächter in die Mitte des liebevoll vorbereiteten Gottesdienstes. In den vergangenen Jahren sind die Schüler zu einer engen Gemeinschaft zusammengewachsen, sie werden nun neue Gemeinschaften finden voller Vertrauen darauf, dass Gott sie nicht allein lassen wird. Zum Zeichen dafür verteilten zwei der Abiturienten Wortblumen an ihre nun ehemaligen Mitschüler, in die sie passende Textstellen aus der Bibel gelegt hatten.

In der Aula folgte ein buntes Festprogramm, musikalisch virtuos und mitreißend untermalt durch das Orchester unseres Gymnasiums, unter der Leitung von Claudia Reinartz, und der Big Band, geleitet von Dominik Löbens. Orchester und Big Band müssen sich in diesem Jahr von vielen herausragenden Mitspielern trennen. So gab Meike Reiland mit dem 2. Satz aus Mozarts Klavierkonzert Nr. 20  ihre beeindruckende  Abschiedsvorstellung am Flügel, Noel Uhlemanns Trompetensolo in „Fly me to the moon“ wurde mit spontanem Applaus belohnt und die grandiose Stimme von Franziska Steinheuer bezauberte alle mit ihrem Sologesang von „Feeling Good“ und „Skyfall“. Es wird schwer sein, auf diese Künstler in Zukunft verzichten zu müssen!

In den Grußworten gratulierten die Redner allen „Ranglern“ herzlich zum bestandenen Abitur und ermutigten sie zugleich, mit Lust und Freude ihren individuellen Lebensweg einzuschlagen, wie es Elternvertreter Thomas Rosenkranz in seiner Ansprache ausdrückte, denn „Sie werden es schaffen!“ Die Stammkursleiter Alice Schaffrath und Günter Harst erinnerten in ihrem witzigen Beitrag an markante Erlebnisse auf den Stufenfahrten, der „Vorhölle zum Abitur“, die Schülersprecherin Pia Seeliger wünschte allen Abiturienten mit einem Zitat aus Hermann Hesses berühmtem Gedicht den Zauber des Neuanfangs.

Die Abiturientenvertreter Selina Bast und Manuel Opfer boten in ihrer Rede lustige Einblicke in die Entwicklungsgeschichte des Circus Abigalli, erinnerten an ihre ersten Dompteure in den Manegen a, b und c, an interessante Begegnungen auf Klassen- und Studienfahrten, an unvergessliche Kurstreffen in der Oberstufe. In diesem Zusammenhang drückten sie ihre Dankbarkeit dafür aus, wie herzlich die Verbundenheit zwischen Lehrern und Schülern sei, hierum seien sie oft von Schülern anderer Gymnasien beneidet worden. Abschließend dankten sie im Namen der ganzen Stufe Gabriele Clemens als kommissarischer MSS-Leiterin, den Stammkursleitern sowie den Eltern für all ihre Unterstützung in den vergangenen Jahren.

Schulleiter Ulrich Schülting betonte in seiner Ansprache, wie sehr die Schule diese Stufe vermissen werde. Den Abiturienten stehe jetzt die Qual der Wahl bevor, denn allein in Deutschland gebe es ein Angebot von 16700 Studiengängen! Gerade angesichts der unübersichtlich gewordenen Welt bestehe die Gefahr, verloren zu gehen. Wichtig sei es da, sich genau zu fragen: Wofür will ich leben, was ist mir wichtig? Sie alle mögen mit Zuversicht ins Leben gehen, denn das Leben sei ein großartiges Geschenk.

Es folgte die feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse. Jahresbeste sind Lukas Köbbing, mit einem Notendurchschnitt von 1,0, Benedikt Appel mit 1,2 und Anja Schwarzkopf mit 1,3.

Abschließend erhielten mehrere Schüler noch eine besondere Auszeichnung: Den Förderpreis der Jugendstiftung der Kreissparkasse, überreicht vom Vertreter der Kreissparkasse Michael Jünger, erhielt Lukas Köbbing. Die Fachschaft Musik dankte Anna Lena Eller, Meike Reiland, Ann-Kathrin Schmitz, Anja Schwarzkopf, Franziska Steinheuer und Noel Uhlemann für die langjährige Mitarbeit in Orchester und Big Band. Weitere Ehrungen erhielten Julia Scheja vom Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin e.V., Matthias Serger und Lukas Köbbing von der Deutschen Physikalischen Gesellschaft, Martin Friedrich, Stefanie Schroeren und Jessica Zimmermann von der Gesellschaft Deutscher Chemiker, Lukas Köbbing von der Deutschen Gesellschaft für Philosophie und von der Deutschen Mathematiker-Vereinigung. Den Preis der Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur des Landes Rheinland Pfalz für besonderen Einsatz für die Schulgemeinschaft erhielten Cosma Hahne, Laura Durben und Selina Bast.
13 Jahre durchgerangelt! Mit einem Sektempfang verabschiedete sich der Abiturjahrgang 2015 von seinem Gymnasium Calvarienberg.

Von: Renate Köllges

Die 91 Abiturienten des Gymnasiums Calvarienberg 2015-alphabetisch geordnet-

  • Benedikt Appel
  • Maximilian Arzdorf
  • Selina Bast
  • Julia Beck
  • Katharina Becker
  • Daniela Beitzel
  • Susanne Bell
  • Susanna Beu
  • Elena Bläser
  • Amkea Bodag
  • Julia Boes
  • Felix Bünnagel
  • Jan Niklas Comes
  • Carolin Danko
  • Christian Dolff
  • Franziska Düngen
  • Laura Durben
  • Anna Lena Eller
  • Selina Ellerich
  • Lara Engelfried
  • Christoph Eudenbach
  • Fabian Felten
  • Martin Friedrich
  • Jana Frye
  • Julia Gaa
  • Christina Genn
  • Alexandra Groß
  • Cosma Hahne
  • Sander Hartkamp
  • Konstantin Heim
  • Leon Heimel
  • Anna Hilgert
  • Laura Hufschlag
  • Alena Huhn
  • Vivien Jäger
  • Katharina Kalmund
  • Lea-Theresa Knieps
  • Lukas Köbbing
  • Mara-Maria Kriechel
  • Mareike Krupp
  • Laura Sophie Küls
  • Lisa Kunkel
  • Andreas Liewald
  • Jennifer Maur
  • Nadine Mischke
  • Marius Mönch
  • Hannah Müller
  • Leah Müller
  • Eva Neubusch
  • Lukas Nickel
  • Manuel Opfer
  • Henrik Plath
  • Meike Reiland
  • Filippo Reimer,
  • Franziska Reuter
  • Lisa Marie Riegel
  • Sophie Rosenberg
  • Daniel Rosenkranz
  • Jara Rößler,
  • Leonie Sattler
  • Irina Schaefer
  • Julia Scheja
  • Christian Scheuer
  • Marie-Theres Schilling
  • Michael Schmickler
  • Laura Schmitt
  • Ann-Kathrin Schmitz
  • Arabella Schmitz
  • Karena Schmitz
  • Kai Schöning
  • Judith Schopp
  • Lara Schöttler
  • Stefanie Schroeren
  • Anja Schwarzkopf
  • Carolin Serger
  • Matthias Serger
  • Natalie Simbürger
  • Bernhard Stahl
  • Franziska Steinheuer
  • Laura Stenz
  • Malte Ten Eikelder
  • Chiara-Anna Thinius
  • Noel Uhlemann
  • Mareike Viehfeger
  • Lisa Villaman Vasquez
  • Miriam Weber
  • Lea Weinert
  • Caroline Wershofen
  • Kristina Wollbrecht
  • Christina Zimmermann
  • Jessica Zimmermann