Wanderausstellung „Mathematik zum Anfassen“ am Gymnasium Calvarienberg

„Mathematik zum Anfassen“ – unter diesem Titel kann man am Gymnasium Calvarienberg im Zeitraum vom 29.06.-12.07.24 anhand neuer spannender Experimente Mathematik spielerisch erleben. Auf ca. 200 m² werden an 19 Stationen 30 Experimente zu sehen sein. So kann man zum Beispiel entdecken, dass der Weg nach unten nicht immer der schnellste ist oder jeden Tag mehrere Mozart-Uraufführungen erleben. Es laden Seifenblasen, Kugelbahnen, Knobelspiele und Puzzles Groß und Klein, Mathe-Liebhaber und Menschen, denen Mathematik bisher nichts sagte, dazu ein, sich mit einer der ältesten Wissenschaften auseinander zu setzen. „Hands on“ heißt die Devise: Man nähert sich der Mathematik mit realen Erfahrungen, nicht mit formaler Sprache und Theorien. Am Ende des Besuches werden Besucher sagen: „Mathe macht glücklich!“

Die Ausstellung ist bereits für Kinder ab der 3. Klassen und Jugendliche der Unter- und Mittelstufe geeignet, die hierdurch einen neuen Zugang zur Mathematik entdecken. Der Eintritt beträgt 2,- € pro Person, Begleitpersonen haben freien Eintritt. Für den Besuch der Ausstellung sollten Sie ca. eine Stunde einplanen.

Wenn Sie die Ausstellung mit einer Schulklasse oder als Familie besuchen möchten, ist eine Anmeldung per E-Mail (sekretariat@gymnasium-calvarienberg.de) erforderlich.